Katzenfrau.de Kurzgeschichten und Märchen

Die traditionelle Jahreszeit für Neuerungen und Schlankheitskuren hat begonnen und auch wir haben ein unfehlbares Rezept zum Abspecken für Sie entwickelt: In nur drei einfachen Schritten entschlacken und verjüngen Sie Ihre geschäftliche Kommunikation.

Wieso Sie an Gewicht verlieren sollten? Ganz einfach: Werfen Sie Ihre schicken Marketing-Kürzel über Bord und Sie werden erleben, wie erleichtert Ihre Gesprächspartner sind.

Neuhochdeutsche Abkürzungen wie B2B, B2C, BRP, CRM, B2A, CAS, B2E, BPI und deren reichhaltige Verwandtschaft werden von Marketingprofis mit großer Selbstverständlichkeit eingesetzt. Das ist nachvollziehbar, denn eine gemeinsame Sprache verbindet und weckt Vertrauen. Bevor sämtliche Experten und ihre Nachahmer mit solchen Fachausdrücken um sich warfen, durfte man auch durchaus darauf hoffen, damit bei potenziellen Kunden Eindruck zu schinden.

Diese Zeiten sind allerdings schon lange vorbei. Zum echten Ärgernis aber werden Fachkürzel, wenn von einer gemeinsamen Sprache nicht die Rede sein kann, sondern ihr konsequenter Einsatz einem Kunden den Eindruck vermittelt, er sei nicht auf dem Laufenden und weniger clever als derjenige, der kommentarlos solche Abkürzungen in den Raum stellt. Schweigen darf nicht als Verständnis oder Zustimmung gewertet werden, manchmal ist auch einfach nur die Kommunikation erstickt.

Wir empfehlen unseren 3-Schritte-Plan zur Straffung und Entschlackung und Förderung Ihrer Seriosität im Rahmen der ISD (I-Gate Spring Diet):

1. Setzen Sie nicht grundsätzlich voraus, dass Gesprächspartner mit Marketing-Kürzeln vertraut sind (oder Englisch verstehen). Werden Sie zum Sprach-Gourmet, sprechen Sie bevorzugte Begriffe genussvoll komplett aus.

2. Englische Ausdrücke sind für viele Menschen greifbarer, wenn sie ins Deutsche übersetzt werden. Entscheiden Sie bewusst von Fall zu Fall, was wichtiger ist: Verstanden werden - oder Eindruck schinden.

3. Sie wissen, wovon Sie reden und können komplexe Sachverhalte verständlich vermitteln. Dann sollten Sie das auch tun und keine Worthülsen verwenden, die Ihre Kompetenz eher verschleiern als hervorheben. Beginnen Sie damit jetzt!

Nicht verzagen, wenn die Umstellung nicht sofort gelingt. Sie müssen nicht auf alles verzichten, was Ihnen in den letzten Jahren lieb und teuer geworden ist. Wie so oft im Leben ist auch bei unserer Entschlackungskur die Dosierung entscheidend: Ein bisschen B2B schadet nie.


Frauen und andere Katzen
Frauen und andere Katzen.

Kurzgeschichten, Märchen und erotische Erzählungen.

Taschenbuch mit Geschichten, die zum Teil auf katzenfrau.de veröffentlicht wurden.
(6,60 Euro - 104 S., online bestellen)